Osteophathie und Physiotherapie für Pferde

Meine Geschichte

oder besser gesagt, 

da fehlte noch was!!

Seit vielen Jahren arbeite ich nun schon mit Pferden, mit den eigenen oder mit den Pferden unserer Kunden: Ausbildung, Korrektur oder Training für den Turniersport. Und immer wieder gab es den Moment, in dem ich feststellte, stopp, da stimmt was nicht!  Ein Taktfehler, Widersetzlichkeiten, Unwohlsein oder ganz klassisch, das Pferd war lahm. Dann musste die Arbeit unterbrochen werden, ein Tierarzt oder Therapeut wurde gebucht, das dauerte und das Ergebnis war nicht immer das, was ich mir erhofft hatte. Allzu oft wird Schmerzmittel, Boxenruhe und abwarten verordnet, das ist für mich eine "Diagnose", die nicht geht! Sag ich einfach mal so...

Und dann haben wir, meine Familie und ich, beschlossen, dass ich noch einmal eine Ausbildung starte, um unser Angebot der Pferdeausbildung zu verbessern: Am Fachzentrum für Pferdeosteopathie (ZePo) in Schleswig-Holstein, einer anerkannten FN-Fachschule, habe ich die Ausbildung zur Pferdeosteopathin / -physiotherapeutin erfolgreich abgeschlossen.

Und ich muss sagen, das war die richtige Entscheidung. Wenn ich heute den Tierarzt anrufe, dann mit einem klaren Auftrag: Bildgebende Diagnostik des Kniegelenks oder der HWS...zum Beispiel... weil ich genau dort ein Problem vermute... und wenn heute Schmerzmittel verordnet werden, dann nicht nur pauschal...sag ich einfach mal so...

Inzwischen konnte ich schon vielen eigenen Pferden und Kundenpferden erfolgreich helfen. Was manchmal auch bedeutet, dass sie nun nicht mehr arbeiten müssen, weil der Taktfehler kein Taktfehler ist, sondern eine chronische Podotrochlose. Oder aber das ständige Bocken beim Arbeiten eben nicht böse ist, sondern nur ein geschifteter Halswirbel, der Schmerzen verursacht hat...

Seit Juni 2022 bin ich auch in der mobilen Praxis unterwegs. Brauchen Sie Hilfe oder Ihr Pferd, dann rufen Sie mich gern an und vereinbaren einen Termin. 

Folgende Leistungen biete ich an:

  • Befundung - Behandlung - ganzheitlich - Dauer ca. 2h bei der Erstuntersuchung
  • Faszientherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • klassische Massage
  • Blutegeltherapie
  • Dry Needling
  • Kinesio Taping
  • Begleitung in die Tierklinik oder bei Tierarztbesuchen
  • Erstellung von Trainingsplänen
  • Rehabegleitung

Sie erreichen mich mobil unter der Rufnummer 0176/82282535 - oder - 04534/209182-0

 

Ihre Katharina Weiske-Drechsler

 

Und manchmal stellt sich die Frage, wohin mit dem kranken oder dem alten Pferd?

 

Unsere Anlage bietet uns die Möglichkeit, Ihnen einen Reha- oder Rentnerplatz für Ihr Pferd zur Verfügung zu stellen. Sprechen Sie uns gern an!

Neue Termine 2022!

Schnuppertage Fahren

18.09.2022

Beginn Fahrkurs FA 5+4+3

30.09.2022

Ferienprogramm 

Herbstferien SH  2022

(10.10.-13.10.2022)

Schnuppertag Doppellonge

01.10. und 02.10.2022

Bodenarbeit/Umgang 

Abzeichenlehrgang

auf Anfrage Oktober 2022

Longieren LA 5

Abzeichenlehrgang

auf Anfrage Oktober 2022

 

Das ist neu bei uns!
Hermann Drechsler-LINK
Nikola's Hunde-Idyll - LINK
Druckversion | Sitemap
© Katharina Weiske-Drechsler